Um Ihnen eine bessere Nutzung unserer Seite zu ermöglichen, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung von www.schulekunterbunt.de stimmen Sie unseren Datenschutzrichtlien zu.

Schulgarten

Gemüseackerdemie

Der Schule Kunterbunt steht ein großzügiger Schulgarten zur Verfügung. Der Garten wurde von der ehemals an diesem Standort liegenden Förderschule angelegt und inzwischen durch Schülerinnen und Schüler, Eltern und das Schulgartenteam weiter entwickelt, gehegt und gepflegt.

 

Neben Beerensträuchern und einem großen Acker, auf dem jedes Jahr unterschiedliche Gemüse und andere Pflanzen wachsen, steht der Schule hier ein Außenklassenzimmer zur Verfügung, dass von allen Klassen genutzt werden kann.

Im Schulgarten gibt es immer viel zu entdecken, ob an der Feuerstelle, dem kleinen Teich, dem Komposthaufen der Kräuterspirale oder beim liegen auf der weichen Wiese...

Unterricht findet im Schulgarten auf unterschiedliche Art und Weise statt:

  • In Form von wöchentlichen AG's
  • Im Rahmen des Sachunterrichts in regelmäßigen Abständen
  • Im Rahmen sonderpädagogischer Fördermaßnahmen
  • Während besonderer Gartenprojekte

Eltern unterstützen das Schulgartenteam regelmäßig  bei der Instandhaltung und Pflege des Gartens. Der Förderverein die Arbeit im Schulgarten finanziell (z.B. bei der Anschaffung von Material und Geräten).

Aktuell strebt die Schule eine Kooperation mit dem Verein Gemüseackerdemie an. Dieser soll die Schule bei einer weiteren Vertiefung des Themas "Lebensmittel vom Acker auf den Teller" auf inhaltlicher und organisatorischer Ebene unterstützen.

 

© 2020 Schule Kunterbunt. Alle Rechte vorbehalten. intern